Volle Sonnenkraft

Volle Sonnenkraft

April 06, 2021

Die aktuell größte Photovol-taikanlage Österreichs steht in Essling in Wien-Donaustadt. Die 11,45-MW-Flächeninstallation deckt mit einer Produktionsmenge von jährlich mehr als 12 GWh den Bedarf von rund 4.900 Haushalten. Der 12,5 Hektar große Standort wird vom Betreiber Wien Energie respektive Stadt Wien doppelt genutzt: Ein Teil der Fläche dient von April bis Oktober als Weidefläche für 150 Juraschafe. Rund 400 Module...

Weiter
Wärmebereich: Branche warnt vor "erzwungener Umstellung"

Wärmebereich: Branche warnt vor "erzwungener Umstellung"

April 01, 2021

Wenn Österreichs Energieversorgung zur Gänze auf erneuerbare Quellen umgestellt wird, muss auch Erdgas durch andere Energieträger ersetzt werden. Doch es wäre ein Fehler, Gas im Zuge der Energiewende völlig zu verbannen. Im Gegenteil: Grünes Gas, also Biomethan und Wasserstoff aus Elektrolyse, werden unverzichtbare Elemente eines künftigen klimaneutralen Energiesystems sein. Aus diesem Grund muss alles getan werden, um die bestehende Gas-Infrastruktur...

Weiter
EAG: Nachbesserungen gefordert

EAG: Nachbesserungen gefordert

April 01, 2021

Einen dem Parlament vorgebrachten Entwurf des Erneuerbaren Energie Gesetzes (EAG) gibt es bereits. Nun wird das Gesetz, das fundamentale Änderungen im Fördersystem für Erneuerbare in Österreich bringen werden, von den Fraktionen verhandelt. Für die IG Windkraft ist für den Beschluss höchste Zeit, betont Geschäftsführer Stefan Moidl. Will die Regierung 2030 10 TWh mehr Windstrom erreichen, müssen jedes Jahr 120 Windräder...

Weiter
Mit dem ERP-System zu mehr Nachhaltigkeit

Mit dem ERP-System zu mehr Nachhaltigkeit

April 01, 2021

Die Aufgabe des ERP-Systems hat sich in den letzten Jahren massiv gewandelt, von der reinen Warenwirtschaft zum Rückgrat der digitalen Transformation. In jüngster Zeit übernimmt es noch eine weitere Schlüsselposition: als zentrale Drehscheibe für eine nachhaltigere Betriebsführung. Der Software-Hersteller proALPHA beschreibt, in welchen Bereichen ein ERP-System schon heute zu mehr Umweltschutz beiträgt:Papier einsparenAuch wenn der komplett digitalisierte Betrieb eine Vision...

Weiter
Siemens in Zypern: Halbierung der CO2-Emissionen

Siemens in Zypern: Halbierung der CO2-Emissionen

April 01, 2021

Siemens Energy und Cyfield Construction, eines der führenden Bauunternehmen Zyperns, arbeiten zusammen, um eine sauberere, effizientere und kostengünstigere Stromerzeugung auf Zypern zu ermöglichen. Damit unterstützen sie den lang erwarteten Übergang der Insel zur Dekarbonisierung - weg von teurem, umweltschädlichem Schweröl, hin zu Erdgas. Als Teil dieser Umstellung hat sich Cyfield für Siemens Energy entschieden. Das Unternehmen liefert die Technologie und...

Weiter
Salzburg AG steigert Gewinn im Krisenjahr

Salzburg AG steigert Gewinn im Krisenjahr

April 01, 2021

Landeshauptmann und Aufsichtsratsvorsitzender Wilfried Haslauer: „Die Salzburg AG ist gut durch das schwierige, von Corona gezeichnete Jahr 2020 gekommen. Die hohen Investitionen in die Neuausrichtung des Unternehmens hin zu einem breit aufgestellten, digitalen Technologieunternehmen in den letzten Jahren machen sich nun bezahlt. Am meisten freut es mich, dass es die Salzburg AG trotz der Corona-Krise geschafft hat, Arbeitsplätze nicht nur...

Weiter
Glättung von Stromspitzen

Glättung von Stromspitzen

März 25, 2021

Die Brauerei Fohrenburg gilt in puncto Qualitätsanspruch und Umweltschutz als vorbildlich handelndes Unternehmen. »Umweltmaßnahmen werden seit Jahren bei uns umgesetzt, zum Beispiel durch den Einsatz von LED-Beleuchtung oder neuen Kompressoren«, sagt Christian Schneider, Leiter der Elektroabteilung bei Fohrenburg. Es war der traditionsreiche Bregenzer Elektroinstallationsbetrieb Kiechel & Hagleitner, der Schneider auf eine weitere Möglichkeit zur Energieeinsparung aufmerksam machte. Eine vermeintlich kleine...

Weiter
Retrofitting für die vernetzte Produktion

Retrofitting für die vernetzte Produktion

März 25, 2021

Um den Umstieg in die neue Ära der vernetzen Maschinenwelt zu schaffen, stehen Unternehmen grundsätzlich zwei Wege offen: Beim Greenfield-Ansatz werden Maschinen der neuesten Generation angeschafft, was für viele Betriebe jedoch wirtschaftlich nicht vertretbar ist. Der Brownfield-Ansatz – im Industriebereich auch unter dem Namen »Retrofitting« bekannt – bezeichnet eine andere Methode: Dabei werden ältere Maschinen nachträglich modernisiert beziehungsweise aufgerüstet, um...

Weiter
Best of ... Ladeinfrastruktur

Best of ... Ladeinfrastruktur

März 25, 2021

Energie Burgenland: Park & Drive-Anlage OberpullendorfDie Energie Burgenland ist gerade inmitten eines großflächigen Ausbaus einer modernen E-Ladeinfrastruktur für das Bundesland. Im Zuge der Umsetzung einer Gesamtverkehrsstrategie hat das Energieversorgungsunternehmen gemeinsam mit dem Land Burgenland bei der Park & Drive-Anlage Oberpullendorf in Steinberg-Dörfl sieben Ladepunkte errichtet. Der Park & Drive-Parkplatz ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen S31, B50 und B61a. Neben fünf...

Weiter
Bewegte Jahre am Strom- und Gasmarkt

Bewegte Jahre am Strom- und Gasmarkt

März 15, 2021

Am 25. März 2016 hat das derzeitige Vorstandsduo der E-Control, Andreas Eigenbauer und Wolfgang Urbantschitsch, seinen Dienst angetreten. „Fünf Jahre sind seither vergangen und es ist Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Vieles hat sich getan in diesen Jahren, sowohl was die Entwicklung auf den Strom- und Gasmärkten betrifft, aber natürlich vor allem im Hinblick auf die Tätigkeiten der E-Control“, lautet...

Weiter

Karriere

adesso: Wechsel im Vorstand

adesso: Wechsel im Vorstand

Der Aufsichtsrat der adesso SE beruft Torsten Wegener zum 1. April 2021 in den Vorstand, der damit zukünftig aus sechs Mitgliedern bestehen wird.

Telekom_Podium

Die AI als Urheber

Die AI als Urheber

Maschine Learning und Artificial Intelligence werden bereits eingesetzt, um etwa Texte zu kreieren. Welche urheberrechtlichen Herausforderungen daraus entstehen, beantwortet in einem Kommentar Rechtsanwältin Katharina Bisset.

Karriere

E-Control: Neues Vorstandsduo im Dienst

E-Control: Neues Vorstandsduo im Dienst

Alfons Haber und Wolfgang Urbantschitsch haben im März die Leitung der Energieregulierungsbehörde übernommen.

Karriere

Köpfe des Monats im Februar 2021

Köpfe des Monats im Februar 2021

AutomatisiererABB hat Jörg Theis zum Leiter der Division Maschinenautomatisierung (B&R) ernannt. Er übernimmt ab dem 1. April 2021 das Amt von Clemens Sager.