Speech Processing Solutions (SPS) ist ein globales Technologieunternehmen aus Österreich und weltweit führender Anbieter von Sprache-zu-Text-Lösungen. Die von SPS entwickelten und unter der Marke Philips verkauften Produkte („Philips Speech“) zum Umwandeln von Sprache zu Text werden von knapp fünf Millionen Benutzern in der ganzen Welt...

Speech Processing Solutions (SPS) ist ein globales Technologieunternehmen aus Österreich und weltweit führender Anbieter von Sprache-zu-Text-Lösungen. Die von SPS entwickelten und unter der Marke Philips verkauften Produkte („Philips Speech“) zum Umwandeln von Sprache zu Text werden von knapp fünf Millionen Benutzern in der ganzen Welt eingesetzt. Zum Angebot gehören Workflow- und Spracherkennungssoftware sowie Diktiereingabegeräte. Mit diesen intelligenten Lösungen sparen Benutzer Zeit, die sie für die Erledigung von essentiellen Aufgaben, z.B. Patienten- und Kundenbetreuung, verwenden können. Das führt zu höherer Produktivität und Profitabilität sowie einer besseren Kundenzufriedenheit. Neben seinem Hauptsitz in Wien unterhält SPS regionale Niederlassungen in den USA, in Kanada, in Australien, im Vereinigten Königreich, in Deutschland, in Frankreich und in Belgien. Darüber hinaus verfügt SPS über ein Netzwerk von über 1000 Vertriebs- und Implementierungspartnern weltweit.

Folgen Sie Speech Processing Solutions auf: https://speech.com/de/

More

Weltneuheit Smart Mike: Der nächste Game-Changer von Philips Speech



SmartMike ist der aktuelle Meilenstein der Innovationskraft von
Philips Speech, der globalen Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen. Schon seit vielen Jahren werden in Wien Game-Changer zur digitalen Spracherkennung designed, entwickelt und produziert; lange, bevor Siri und Alexa unseren Alltag geprägt haben. Mit dem SmartMike wurde nun eine weltweit einzigartige KI-basierte Lösung entwickelt, mit der es erstmals möglich ist, natürliche Konversationen von zwei Sprechern getrennt aufzuzeichnen und in Text umzuwandeln – selbst dann, wenn gleichzeitig gesprochen wird. Das ermöglicht eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten der digitalen Dokumentation von Gesprächen. Speech-To-Text Next Generation sozusagen. 

Continue reading
  663 Hits
663 Hits

Philips Speech: Ein österreichischer Hidden Champion mischt bei Sprachtechnologie weltweit ganz vorne mit



170 Mitarbeitende in 8 Büros von Atlanta über Brüssel bis Sydney, dazu mehr als 1000 Vertriebs- und Implementierungspartner und fast fünf Millionen Kunden in 40 Ländern von China bis nach Grönland – und das weltweite Headquarter befindet sich in Wien-Favoriten. Hard- und Softwarelösungen sowie Apps rund um die Themen Spracherkennung, Transkription und Sprachtechnologie bilden das Kerngeschäft. Speech Processing Solutions, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“, ist einer der erfolgreichsten „Hidden Champions“ im Lande. 2021 gelang mit SmartMike eine branchenweit lang erwartete Welt-Innovation.

Continue reading
  873 Hits
873 Hits

Österreichs Anwälte schreiten bei Digitalisierung voran



Lange Zeit gab es für Rechtsanwälte in Österreich keine Klarheit und Sicherheit, wenn es um den Einsatz von Cloud-Anwendungen ging. Die Österreichische Rechtsanwaltskammer hat die Richtlinie für die Ausübung des Rechtsanwaltsberufes (RL-BA 2015) geändert und die Cloud unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt.  Österreichs Rechtsanwälte dürfen nun Cloud-Applikationen von externen Dienstleistern rechtssicher einsetzen, sofern fünf von der RAK definierte Kriterien erfüllt werden.

Continue reading
  2355 Hits
2355 Hits

Darum sollten Sie 2021 auf Software as a Service setzen



Software as a Service hat im Coronajahr 2020 deutlich an Bedeutung gewonnen. Warum ist das so? Sicherheit, Flexibilität aber auch Kosten sprechen für Software als Dienstleistung, gerade in Zeiten der digitalen Transformation.

Continue reading
  1479 Hits
1479 Hits

Die Digitalisierung als positiver Nebeneffekt von COVID-19



In einer erst kürzlich von Speech Processing Solutions, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“, durchgeführten Umfrage unter Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ergibt sich ein klares Bild: Die Digitalisierung wird von 7 von 10 Befragten als positiver Effekt der Coronakrise gesehen. Und: Alle Zeichen stehen auf noch mehr Home Office und Flexibilisierung.

Continue reading
  4231 Hits
4231 Hits

Navigieren in unsicheren Zeiten? 5 Erkenntnisse geben Orientierung



Der Sommer ist vorbei und Experten warnen bereits vor einem schwierigen Herbst und Winter in der COVID-19-Krise. Wie sollen sich Unternehmen auf diese unsicheren Zeiten technologisch vorbereiten? Ein Blick zurück in den Frühling hilft.

Continue reading
  4283 Hits
4283 Hits

Hybride Teams sind die Zukunft



Bedingt durch COVID-19 arbeiten Teams parallel im Büro als auch im Homeoffice – also hybrid. Umfragen zeigen, dass sich diese Arbeitsform in Zukunft halten wird. Sie verlangt aber, dass Teams ihre klassischen Kollaborationsweisen ins digitale Zeithalter heben.

Continue reading
  4412 Hits
4412 Hits

So gut meisterte Philips Speech die Corona-Zeit – eine Erfolgsgeschichte aus Wien



Für den österreichischen Hidden Champion war das erste Quartal 2020 eines der besten in der mittlerweile 65-jährigen Firmengeschichte. Ohne Kündigungen und Kurzarbeit, dafür eine intakte Versorgung, Rekordergebnisse bei digitalen Lösungen. Und neues Personal wird immer noch gesucht.

Continue reading
  4404 Hits
4404 Hits

Philips SpeechLive ist mehr als eine App



Philips SpeechLive, ein Produkt von Speech Processing Solutions, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“,  ist eine webbasierte Lösung, mit der sich Sprache im Handumdrehen in Text umwandeln lässt. Ein häufiges Missverständnis ist, dass es sich dabei lediglich um eine Smartphone App handelt. Dabei bietet SpeechLive zahlreiche Möglichkeiten, die sich perfekt in den Arbeitsfluss eines jeden Anwenders einfügen lassen.

Continue reading
  4341 Hits
4341 Hits

Die Rechtsabteilung von WISAG setzt auf Philips



Speech Processing Solutions, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“, stattet die neu gegründete Rechtsabteilung der WISAG Dienstleistungsholding GmbH mit der cloudbasierten Lösung Philips SpeechLive aus.

Continue reading
  4095 Hits
4095 Hits

Achtung vor Cyberkriminalität – Auf diese 6 Bereiche sollten Sie besonders achten



Quasi über Nacht wurde in vielen Unternehmen wegen dem Coronavirus auf Homeoffice und virtuelles Teamwork umgestellt. So positiv dies für das Wohlbefinden der Mitarbeiter ist, so hoch ist die Gefahr durch Cyberkriminalität.

Continue reading
  3540 Hits
3540 Hits

Geheimnis gelüftet: Darum setzen Detektive auf Audiorecorder von Philips



Wollten Sie immer schon mal wissen, mit welchen Hilfsmitteln Detektive arbeiten? Zum Beispiel mit den Philips VoiceTracer Audiorecordern, Produkte von Speech Processing Solutions, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“. Diese 10 Features unterstützen Detektive wie „Security Professional of the Year“ Bernhard Maier bei der Arbeit.

Continue reading
  3686 Hits
3686 Hits

Die Justiz in Zentral- und Osteuropa arbeitet mit Philips



Die Justiz in Zentral- und Osteuropa, darunter zum Beispiel Österreich, Tschechien oder Ungarn, verwendet seit vielen Jahren Sprachtechnologie von Philips Speech. Und es werden jährlich mehr. Die brennenden Themen sind momentan Software as a Service und natürlich Spracherkennung.

Continue reading
  3643 Hits
3643 Hits

7 Gründe, die für die Sprachtechnologie-Plattform SpeechLive sprechen



Flexibilität und Agilität bestimmen die moderne Arbeitswelt. Je digitalisierter Unternehmen sind, desto eher müssen sie auf die Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Web-Lösungen achten.

Continue reading
  3610 Hits
3610 Hits

SpeechLive unterstützt das Digital Team Österreich



Das
Digital Team Österreich ist eine vom Bundesministerium für Digitalisierung ins Leben gerufene Initiative, die KMUs in den herausfordernden Zeiten des Coronavirus hilft, ihre Digitalisierung voranzutreiben. Philips SpeechLive ist gemeinsam mit über 100 weiteren Unternehmen mit dabei.

Continue reading
  4302 Hits
4302 Hits

Philips Speech im Gesundheitsbereich: Hygiene leicht gemacht



Medizinisches Personal ist schon immer höheren Gesundheitsrisken ausgesetzt als beispielsweise Büroarbeiter, sei es durch Strahlung oder ansteckende Krankheiten. Es gibt zahlreiche Risikofaktoren, darunter der Kontakt zu infizierten Patienten oder das Fehlen von Schutzausrüstung. Da viele Aspekte nicht im Einflussbereich des Einzelnen liegen, legen Krankenhäuser besonderen Wert auf präventive Hygienemaßnahmen für Hände und Oberflächen. Das betrifft auch technische „Helferlein“, wie die Sprache-zu-Text-Geräte von Philips Speech.

Continue reading
  5097 Hits
5097 Hits

Fotobox, aber bitte mit Sprache



Am WIFI Niederösterreich in St. Pölten wurde der KI-Space eröffnet; ein Raum, der technischen Innovationen im Bereich künstliche Intelligenz eine Bühne gibt. Mit dabei: Speech Processing Solutions mit einer sprachgesteuerten Fotobox.

Continue reading
  4715 Hits
4715 Hits

Neue Generation an Audiorecordern: „Besser als jede Aufnahme-App“



Speech Processing Solutions
, die globale Nummer 1 bei professionellen Sprachtechnologie-Lösungen „Made in Austria“, bringt unter dem Brandnamen „Philips“ seine neueste Range von VoiceTracer Audiorecordern auf den Markt. Damit werden professionelle Sprachtechnologien für ein breites Publikum angeboten, welche von einem hochtechnischen Diktiergerät und einer praktischen Spracherkennung profitieren. Primäre Anwendungsgebiete sind Aufnahmen für Journalisten, Studenten und Musiker. Neu: VoiceTracer verbinden sich via WLAN mit dem Smartphone, was die Transkription gesprochener Sprache in Text massiv vereinfacht.

Continue reading
  5007 Hits
5007 Hits

„Arzt bei Arzt“ braucht Sprache-zu-Text



Arbeiten Ärzte in einer Praxis zusammen, braucht es effiziente Workflows und Kommunikation.


Seit Oktober 2019 ist es in Österreich möglich, dass Kassenärzte selbst zu Arbeitgebern werden. Sie können Ärzte der gleichen Fachrichtung, die keinen eigenen Kassenvertrag haben, in ihrer Ordination anstellen. Genannt wird dieses Beschäftigungsverhältnis knapp „Arzt bei Arzt“. Warum? Weil auch im niedergelassenen Bereich Flexibilität immer wichtiger wird. „Arzt bei Arzt“ macht den Weg frei für flexiblere Arbeitszeitmodelle (z.B. bei Karenz oder im Alter), die den Nachwuchsmangel und die Überlastung im niedergelassenen Bereich eindämmen sollen. Zeitgleich profitieren Patienten zum Beispiel durch längere Öffnungs- oder kürzere Wartezeiten.

Continue reading
  4307 Hits
4307 Hits