Bluetooth in der SCS

Dimoco hat einen Mobile-Marketing-Etat von Electronic Arts gewonnen. Als erste Maßnahme der Zusammenarbeit setzte der Mobile-Marketing-Anbieter eine Bluetooth-Kampagne in der Shopping City Süd um.
Ziel der Maßnahme war die Bekanntmachung des Sims 3-Verkaufsstarts sowie die Bewerbung des Launch-Events. Mit rund 2.900 aktiven Bluetooth-Downloads in nur einer Woche konnte Mobile Marketing einmal mehr die Spitzenposition im Dialogmarketing beweisen.

„Mobile-Marketing – insbesondere Bluetooth-Marketing – gehört zu den Dialogmarketing Maßnahmen der heutigen Zeit. Einfach, schnell und nachhaltig lässt sich so die Zielgruppe erreichen“, bestätigt Dimoco-Director Peter Hofbauer. Per Bluetooth wurden Teaser zum Verkauf des Spiels und zum Event per animated-gif, Demo-Games und Wallpapers zum Download angeboten.

Um eine möglichst breite Streuung der Maßnahme zu erreichen, wurden zuvor zehn Standorte ausgewählt. Neben dem eigentlichen Herzstück der Bluetooth-Kampagne – den entsprechenden Bluetooth-Hotspots – wurde die Kampagne durch Werbemitteln wie Einschaltungen im Mall-TV und Plakaten unterstützt.
Last modified onDienstag, 14 Juli 2009 12:40
back to top