Neue HR-Managerin bei SQS Österreich

Veronika Marek (30) ist neue HR-Leiterin bei SQS Software Quality Systems in Österreich. Veronika Marek (30) ist neue HR-Leiterin bei SQS Software Quality Systems in Österreich.

Seit Juli 2013 ist Veronika Marek HR-Leiterin bei SQS Österreich; zu ihren Schwerpunkten zählen hauptsächlich die Recruitingaktivitäten für Wien und für den neuen Standort in Güssing, Onboarding und Mitarbeiterbetreuung.

Der Hauptgrund sich für SQS entschieden zu haben, war für Veronika Marek die Gestaltungsmöglichkeit: „SQS ist ein erfolgreiches und stark wachsendes IT-Unternehmen. Ich kann hier HR-Strukturen und Prozesse einführen bzw. ausweiten, die Recruitingaktivitäten ausbauen, an der Personalentwicklung beteiligt sein, und als Schnittstelle und für den Informationstransfer zwischen der Group HR der global tätigen SQS AG und der SQS Österreich aktiv mitwirken.“ Für Marek ist das Potenzial des Unternehmens in Österreich sehr hoch: „Unser wichtigstes Asset sind unsere hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter. Solche Kollegen und Kolleginnen zu finden und zu entwickeln, sehe ich als meine vorrangige Aufgabe.“

Sylvia Resetarits, Geschäftsführerin von SQS in Österreich setzt hohe Erwartungen in ihre neue Kollegin: „Der Markt für Software-Qualität ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Selbst im Bereich Standard-Software wächst die Nachfrage nach unabhängiger Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement stetig. SQS hat sich zum Ziel gesetzt, den erfolgreichen Wachstumskurs der letzten Jahre fortzusetzen. Daher ist es eine logische Konsequenz, vor allem in die Suche nach und die Entwicklung von neuen Mitarbeitern zu investieren. Veronika Marek wird uns vor allem beim Aufbau des neuen Testcenters in Güssing unterstützen, das wir zu einem Standort von internationalem Format ausbauen werden.“

Last modified onDienstag, 05 November 2013 10:04
back to top