Staatspreis Unternehmensqualität

Im Vorjahr jubelte das WIFI Kärnten über die Verleihung des »Austrian Excellence Award«. Im Vorjahr jubelte das WIFI Kärnten über die Verleihung des »Austrian Excellence Award«.

Die Finalisten stehen fest.

Die Restrukturierung des Staatspreises Unternehmensqualität hat sich ausgezahlt. Das vereinfachte Bewerbungsverfahren hat dazu geführt, dass sich heuer gleich 27 Organisationen in den Kategorien Großunternehmen, mittlere Unternehmen, kleine Unternehmen und Non-Profit Organisationen für den Staatspreis Unternehmensqualität qualifiziert haben. Das sind erstmals mehr als in Deutschland und sogar mehr als beim europäischen Bewerb, dem EFQM Excellence Award.

Seit Mitte Mai stehen nun auch die Finalisten fest (siehe Kasten). Aus diesen Finalisten wird je ein Kategorie-Sieger hervorgehen, der automatisch für den Staatspreis Unternehmensqualität nominiert ist. Der Staatspreis Unternehmensqualität wird seit 1996 vom Wirtschaftsministerium in Zusammenarbeit mit der Quality Austria vergeben. Die Verleihung findet am 11. Juni im Festsaal der Industriellenvereinigung statt.

Last modified onFreitag, 06 Juni 2014 13:12
back to top