Wald gepflanzt

Wald gepflanzt

Um die Wälder ihrer Heimatregion zukunftsfit zu machen, pflanzt die WEB Windenergie AG auf einem Grundstück in unmittelbarer Nähe ihrer Firmenzentrale mit Unterstützung der Österreichischen Bundesforste den »Wald der Zukunft«.

Geteilt in mehrere Zonen werden Waldflächen angelegt, die beispielhaft zeigen, wie der Wald der Region gestaltet werden kann, damit er den Herausforderungen des Klimawandels gewachsen ist. Die ersten Buchen und Eichen eines zukünftigen Laubmischwaldes haben Kinder der W.E.B-Mitarbeiter am 13. Juni gesetzt.

»Für die W.E.B. endet Klimaschutz nicht mit der Erzeugung sauberer Energie. Gerade wir im Waldviertel stehen – wie der Name schon sagt – im Einklang mit unseren Wäldern. Heute haben wir einen ersten Schritt für einen lebendigen Wald der Zukunft gesetzt, an dem sich noch viele Generationen nach uns erfreuen sollen«, erklärt Vorstandsvorsitzender Frank Dumeier die Ambition der W.E.B. »Weitere, noch größere Bereiche folgen im Herbst.«

back to top