Pistauer versilbert.

Michael Pistauer, scheidender Finanzvorstand und Generaldirektorder Verbund Holding, wurde von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner das Große Silberne Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

 »Michael Pistauer hat für den gesamten Konzern, für die österreichische Elektrizitätswirtschaft, den Wirtschaftsstandort Österreich und den Börsenplatz Wien – damit auch für den Hauptaktionär Republik Österreich – außerordentliche Leistungen erbracht«, so Mitterlehner. Das zu Beginn der Strommarktliberalisierung hochverschuldete Unternehmen sei heute Österreichs stärkster ATX-Titel. Ab Jänner 2009 übernimmt Wolfgang Anzengruber die Führung des Unternehmens.

Last modified onMontag, 02 Februar 2009 05:08
back to top