Baufortschritt der Voestbrücke im Plan

Im ersten Bauabschnitt bekommt die Linzer Voestbrücke zwei zusätzliche Brücken. Ziel der Bypassbrücken ist weniger Stau bei der Donauquerung durch eine Entflechtung der Verkehrsströme. Ausführende Baufirmen sind die Unternehmen SWIETELSKY aus Linz und GRANIT aus Graz in einer Arbeitsgemeinschaft.

Read more...
Subscribe to this RSS feed