Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 2558

Gourmet Sailing

(Foto: Gourmet Sailing) Den Segeltörn auf der Luxus-Yacht berbindet Anton Knett mit kulinarischen Genüssen. (Foto: Gourmet Sailing) Den Segeltörn auf der Luxus-Yacht berbindet Anton Knett mit kulinarischen Genüssen.

Wenn Skipper Anton Knett die Segel hisst, dann geht es nicht nur ums Segeln alleine, sondern auch um gutes Essen.

Gourmet Sailing nennt der gebürtige Veldner seine Kombination aus Meer, Kulinarik und Luxus. Ausgehend vom slowenischen Hafen Izola werden an Bord einer Luxus-Segelyacht die Häfen angesteuert, die für ihre ausgezeichnete Küche bekannt sind, darunter Portorož, Novigrad, Pula, Triest oder Venedig. Bei der Wahl des Restaurants kann man sich getrost auf die Empfehlungen des Kapitäns verlassen, der vom Konoba-Geheimtipp bis zum 3-Hauben-Restaurant so ziemlich alles kennt, was den Gaumen an der istrischen und italienischen Adriaküste erfreut. Die Anreise erfolgt auf einer 13-Meter-Yacht, die mit zwei Kabinen Platz für vier Personen bietet. Der Platz im Restaurant wird vom Gourmet-Sailing-Team reserviert. Der Reisetag für die segelbereite Yacht und max. vier Personen an Bord wird ab 980 Euro angeboten. Der Preis versteht sich inklusive Skipper, Vollkaskoversicherung, Endreinigung, Beisegel, Beiboot mit Außenborder, kompletter Bordwäsche und einer Flasche Champagner pro Tag. Gebucht werden kann ein Tagesausflug oder ein längerer Törn. Das Angebot richtet sich laut Knett an »Genießer, Kurzurlauber, Schlechtwetter-Flüchter und alle, die das Meer mögen, aber selber nicht segeln können oder wollen«.

Gourmet Sailing:
Süduferstraße 27 D4
9220 Velden, Tel: 0664/382550
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gourmet-sailing.com

Last modified onFreitag, 05 Juli 2013 09:45
back to top