Trojanerstaat

»Ist das unter dramatischen Angstszenarien eingeführte Instrument einmal vorhanden, wird es von den ermittelnden Organen mangels »großer« Bedrohungen eben auch im Kleinen benutzt.«  Während Deutschland vom Staatstrojanerskandal erschüttert wird, bauen Österreichs Law-and-Order-Hardliner unbeeindruckt weiter an der elektronischen Überwachung.

Subscribe to this RSS feed